Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Wir wollten mal andere Ferien verbringen! Nachdem wir schon sehr viel Freizeit bei uns in den Bergen verbracht hatten und Yvonne und Karin jetzt auch schon größer waren, wollten wir mal versuchen die Ferien am Meer zu verbringen. Gitte, Hans und Sandra haben uns seit Jahren schon davon erzählt, wie herrlich das sein soll. Also haben wir nach einigem hin und her überlegt wie wir - eine Sechsköpfige Familie - das machen wollten. Für die Berge waren wir zwar komplett ausgerüstet, nicht jedoch für einen Urlaub am Strand! Wo sollte das ganze Gepäck hin? Glücklicherweise hatten wir bereits ein größeres Auto gekauft, im 2CV war der Platz wirklich zu eng geworden. In München war im Februar 1977 die Freizeitmesse „Caravan und Boot“. Wir haben beschlossen, uns dort mal um zu sehen. Ich hatte bereits eine Vorstellung, die wir dann auch verwirklichten. Zuerst haben wir uns alle einen „Alpenkreuzer“ (Zeltklappcaravan) angesehen, zu Hause dann nochmal überlegt und schließlich auch gekauft. Den Hänger konnten wir problemlos mit dem neuen Auto ziehen und dabei auch noch fast unser komplettes Gepäck darin verstauen. Es war eine komplette Küche bereits eingebaut und die Schlafplätze erhöht vom Boden weg. Im Frühsommer konnten wir den Hänger abholen. Wir haben diesen zunächst mal bei uns im Garten aufgestellt, damit wir unsere ersten Erfahrungen machen konnten wie das überhaupt geht.

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60
Page 61
Page 62
Page 63
Page 64
Page 65
Page 66
Page 67
Page 68
Page 69
Page 70
Page 71
Page 72
Page 73
Page 74
Page 75
Page 76
Page 77
Page 78
Page 79
Page 80
Page 81
Page 82
Page 83
Page 84
Page 85
Page 86
Page 87
Page 88