Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Skikarussell Millstätter See / Skigebiet Sportberg Goldeck Das Skikarussell am Millstätter See hebt Wintersportler in die Kärntner Bergwelt empor, wo 31 Skigebiete mit nur einem Skipass und Gratis-Skifahren für Kinder am Sportberg Goldeck zum grenzenlosen Pistenschwung im Süden einladen. Mit einem Skipass in 31 Skigebiete? Möglich wird das mit dem Skikarussell am Millstätter See. Zentral gelegen, erreicht man vom Ufer des malerischen Sees aus in rund dreißig Autominuten die schönsten Abfahrten des Südens und kann über 850 Pistenkilometer genießen. Skihit am Sportberg Goldeck Ein traumhaftes Bergpanorama, von den mächtigen Dreitausendern im Norden bis hin zu den südlichen Ausläufern der Karawanken, erwartet Wintersportler am Sportberg Goldeck mit über 25 Kilo- 8 SKILUST Skikarussell rund um den Millstätter See meter bestens präparierten Abfahrten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade vom Anfänger bis zum Profi, einem Kinderland mit Übungsliften, hochmodernen Beförderungsanlagen sowie herz- licher Kärntner Gastlichkeit und Serviceangeboten auf höchstem Niveau. Doch nicht nur auf der Piste funkelt der Kärntner Pulverschnee verlockend an strahlenden Wintertagen – abseits der Pisten bieten über 50 Hektar anspruchsvolles Freeride- Terrain und der Snow Park Goldeck für Beginner bis zum Pro-Rider den perfekten Platz für neue Abenteuer. Gratis Skifahren für Kids Familien wedeln am Goldeck besonders preiswert – vom 8. Januar bis Saisonende fahren Kinder bis 14 Jahre, die mit ihren Familien in Partnerbetrieben rund um den Millstätter See nächtigen, am Sportberg Goldeck zum Nulltarif. Ein weiterer Skihit steckt im Angebot 4=3 und 5=4: Wer vom 2. bis 26. Januar sowie vom 6. März bis Saisonende in einem der teilnehmenden Skikarussell- Betriebe nächtigt, bekommt einen Skitag am Goldeck und eine Übernachtung geschenkt.

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24