Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Region Weissensee/Lesachtal Tipps am Weissensee: Alpenpokal Der 14. und 15. Februar 2017 stehen diesen Winter im Zeichen des Eisstocksports. Beim 2. SER- VUS Alpenpokal werden Teams aus 4 Nationen um die begehrte Trophäe antreten. Alternative holländische 11-Städte-Tour Mehrere Marathons mit bis zu 200 km werden vom 21. Januar bis 4. Februar 2017 bewältigt. Die größte Natureisfläche Europas (6,5 km²) verwandelt sich in einen „Spielplatz“ für passionierte Eisschnellläufer. Tipps im Lesachtal: Skitouren-Camp für Einsteiger Für Beratung und Planung bietet das Lesachtal ein spezielles Routenservice, Ausrüstungsverleih und Guides an. Ins Abenteuer Skitour können schon Anfänger unter erfahrener Leitung einsteigen. Langlaufen 60 Kilometer misst die Grenzlandloipe (Doppelspur und Ska- ting), die im Bereich des Biathlonzentrums bei Obertilliach auf sechs bis zehn Kilometern beschneit ist. Kontakt Weissensee Information Tel.: +43(0)4713/2220-0 E-Mail: info@weissensee.com www.weissensee.com Tourismusverband Lesachtal Tel.: +43(0)4716/242-12 E-Mail: info@lesachtal.com www.lesachtal.com 16 SKILUST Flott über den Weissensee Naturidyll Weissensee und Lesachtal Tief verschneite Berge, mit Schnee überzuckerte Wälder und die größte Natureisfläche Europas. Das Lesachtal und der Weissensee verzaubern mit einem Winterparadies der Natürlichkeit. Natürlich und abwechslungsreich Wer sanften Wintertourismus sucht, wird im Naturpark Weissensee fündig. Dass Skifahren nicht teuer sein muss, beweist der Naturpark mit seinem Fami- lienskigebiet. Wer im Zeitraum von 8. bis 15. Januar 2017 und vom 5. bis 12. März 2017 in einem der über 50 Betrieben aller Kategorien nächtigt, bekommt den Skipass gratis dazu. Eisläufer kön- nen ihre Kreise über die größte Natureisfläche Europas (6,5 km 2 ) ziehen. Rund um das Paradies für Eisläufer und Stockschüt- zen genießen Langläufer die Loipen di- rekt am und um den See. Auf sie warten 55 km Doppelspur- und Skatingloipen. Wer sich im Biathlon versuchen will, hat im Biathlonzentrum mit Laserschussanlage dazu die Möglichkeit! Lesachtal: Skitouren und alpine Wellness Das Lesachtal überzeugt abseits des Pistentrubels mit einer ursprünglichen Winterbergwelt. Es ist ein Eldorado für Skitouren- und Schneeschuhwanderer. Das Tal gilt nicht umsonst als das naturbelassenste Winterwandergebiet der Alpen. Vor großartiger Naturkulisse auf den Loipen dahingleiten, mit Schneeschuhen leichtfüßig Höhen erklimmen und auf Skiern durch den unverspurten Pulverschnee hinabschwingen und anschließend alpine Wellness im **** s AlmwellnessHotel Tuffbad ge- nießen, das macht den Winterurlaub hier – eingebettet zwischen den Karnischen Alpen und Lienzer Dolomiten – aus. Lesachtal – abseits des Trubels

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24