Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

SOCIETY Magazin 358

reich. Rosso bedeutet rot und nimmt Bezug auf unseren eigenen bordeauxroten Ton, der sich durch das ganze Branding zieht. Trotz Ihrer Erfolge im Modelbusiness haben Sie beschlossen, Ihr Hauptaugenmerk nun auf Ihr Schuhlabel zu richten, warum? Ich arbeite nach wie vor sehr gerne als Model, wenn es die Zeit zulässt. Die Umsetzung des eigenen Schuhlabels war ein lang gehegter Traum von mir, bei dem ich meine Ideen und Vorstellungen von perfekten Herrenschuhen umsetzen kann. Werden Sie dem Modeln über kurz oder lang ganz den Rücken kehren? Nein, denn das Modeln macht mir sehr viel Spaß, und ich hoffe, dass ich es noch lange machen kann. Sie haben für Modegrößen wie Burrberry und Co. gearbeitet. Inwiefern hat Ihr Job als Model Ihre Designs und das Modebewusstsein beeinflusst? Indem ich die Möglichkeit gehabt habe, auch hinter die Kulissen von diversen Modelabels und Firmen zu blicken, wurde mein Sinn für Mode geschärft und sicher in gewisser Weise auch beeinflusst. Wie hebt sich „Scarosso“ von anderen Herrenschuhlabels ab bzw. was macht es besonders? Neben der hohen Qualität in der Fertigung und der Liebe zum Detail definieren wir das Segment der klassisch zeitlosen Schuhe neu, indem wir bunte Farbkombinationen und unterschiedliche Materialien in die Kollektion einfließen lassen. Darüber hinaus fertigen wir von Hand in der italienischen Region Le Marche. Wir können in der Produktion auf mehr als „GIOVE“: Eleganz, klare Linienführung und schwarzes Kalbsleder mit geschlossener Schnürung. Einzig verziert durch eine Querkappe, sorgt dieser Schuh für den perfekten Auftritt im Businessalltag aber auch für den stilvollen Freizeitauftritt. EUR 169,90. www.scarosso.com vierzig Jahre Erfahrung zurückgreifen. Ich stelle fest, dass Sie mit vielen Farbvariationen arbeiten. Warum? Denken Sie, der Mann von heute trägt nicht mehr die Klassiker in Schwarz oder Braun, sondern sollte sich zu mehr Farbe bekennen? Natürlich wird der modebewusste Mann auch in Zukunft zu gewissen Anlässen schwarze oder braune Schuhe tragen, sollte aber die Möglichkeit haben, sich darüber hinaus individueller zu kleiden. Ich denke, dass Männer inzwischen experimentier- und kombinierfreudiger geworden sind. Richtig kombiniert kann auch ein farbenfroher Raulederschuh mit einem Businessoutfit getragen werden. Aber auch umgekehrt gibt es die Möglichkeit, klassische Schuhe mit Freizeitoutfits zu vereinbaren. Was ist das absolute Must-have dieses Sommers? Was liegt im Trend? Der Trend in diesem Sommer ist, dass auch Männer sehr farbenfrohe Kombinationen tragen und auf leichte, lockere Schuhe setzen wie z. B Mocassins. Abschließend gesagt „A man´s just as hot as the shoes he chooses“ – richtig oder falsch? Sehr richtig, denn die Schuhe sind eine Art Visitenkarte eines jeden Mannes. Es ist womöglich das Kleidungsstück, das am meisten über den Mann aussagt. „PAX“, die Kombination aus grauem Wildleder und die elegante Optik erlauben dem Träger, diesen Schuh sowohl als Business Casual als auch in der Freizeit zu tragen. Besonderer Eye-catcher: Schuh + Gürtel. Schuh EUR 169,90, Gürtel EUR 44,90. www.scarosso.com Dogue in the City-Trends Holiday – Doggieday?! U nvergesslicher Urlaub plus Hund, ist das möglich? Vergessen sind die Suche nach Hundepensionen und Dog-Sittern. Die wunderschön gelegene Felseninsel Capri im Golf von Neapel lässt sowohl die Herzen der Zwei- als auch Vierbeiner höher schlagen. Auf kleineren, nicht so dicht besuchten Stränden sind anders als in den meisten Teilen Italiens sogar Hunde erlaubt. REISETIPPS Villa Marina Capri Hotel & Spa ***** Capri/Napoli In der Villa Marina Capri Hotel & Spa wird an Komfort nicht gespart. Hier haben schon namhafte Künstler wie Pablo Neruda und Norman Douglas die Dolce Vita genossen und sich auf der großen Terrasse im Schatten eines Sonnensegels ausgestreckt. Relais Blu Capri **** Massa Lubrense Romantisches Hotel am Meer in Süditalien, das Luxushotel Relais Blu Belvedere bei Massa Lubrense. Mit nur elf Zimmern ist dieses klassisch-moderne Designhotel der ideale Ort, um auszuspannen und die Zeit mit dem Vierbeiner in familiärer Atmosphäre zu genießen. STYLING & PFLEGETIPPS ■ Damit der Urlaub auch ein echtes Vergnügen wird: Paul Mitchell Pet Conditioner, verbleibt im Fell, ideal für die Pflege zwischendurch und nach dem Sonnenbad. Glanz & Pflege. ■ Für alle Yacht- und Bootsbesitzer: Paul Mitchell Pet Trockenshampoo, einschäumen ausbürsten und das alles ohne Wasser. ■ Sommerkleider und Hosen von Frauchen und Herrchen sollen sauber bleiben, darum immer Pflegetücher für Körper und Pfoten mit dabei haben! Alles erhältlich bei Doggylicious-exclusive Dogshop, Fleischmarkt 28, 1010 Wien. SOCIETY 2_11 | 81

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60
Page 61
Page 62
Page 63
Page 64
Page 65
Page 66
Page 67
Page 68
Page 69
Page 70
Page 71
Page 72
Page 73
Page 74
Page 75
Page 76
Page 77
Page 78
Page 79
Page 80
Page 81
Page 82
Page 83
Page 84
Page 85
Page 86
Page 87
Page 88
Page 89
Page 90
Page 91
Page 92
Page 93
Page 94
Page 95
Page 96
Page 97
Page 98
Page 99
Page 100
Page 101
Page 102
Page 103
Page 104
Page 105
Page 106
Page 107
Page 108
Page 109
Page 110
Page 111
Page 112
Page 113
Page 114
Page 115
Page 116
Page 117
Page 118
Page 119
Page 120
Page 121
Page 122
Page 123
Page 124