Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Imagebroschüre 2016

pilgern die Schweizer in Scharen über die Grenze, um ihre neu erstandenen Schnäppchen auf den Bauernhöfen abzuholen. Genauso müssen wir in der Schweiz nach neuen Möglichkeiten suchen, nicht immer an «alten Zöpfen» hängen, die Augen nicht vor Neuem verschliessen und den Markt einmal von aussen betrachten und sicherlich findet sich da der eine oder andere Ansatzpunkt. Im Tourismus hat dies bereits stattgefunden und vielerorts hat man sich bereits auf den asiatischen Touristen eingestellt. Und so gibt es sicherlich viele Dinge, welche man einmal andenken sollte wie zum Beispiel Partnerschaften mit anderen europäischen Firmen, direkter Wareneinkauf in anderen Ländern, welcher heute dank dem Internet massiv vereinfacht wurde oder auch ganz neue Geschäftsideen. Denn eines ist sicher: Nur die Reduktion der Kosten bei höherer Arbeitsleistung alleine recht nicht. Es müssen neue Ideen her. Und das Jahr 2016 wird uns sicher Möglichkeiten geben. Viele Ideen haben wir bereits bei Gesprächen mit innovativen KMU in den Geschäftsräumen des SKV gesehen und Trends wie die allgemeine Digitalisierung, direkter einfacher Wareneinkauf via Tablett und Smartphone und neue innovative Produkte welche den Zeitgeist wiederspiegeln werden das nötige beitragen. Ich wünsche mir, dass die Schweizer KMU, welche rund 99.8 % der Schweizer Wirtschaft repräsentieren, auch im 2016 innovativ sind, Mut haben, neue Dinge auszuprobieren und nicht in Trägheit verfallen und alles nur aussitzen wollen. Zeigen sie, dass die Schweiz das innovativste Land der Welt ist. Kreieren Sie neue Ideen und stecken Sie andere mit Ihrem Enthusiasmus an. Ihr Roland M. Rupp Vizepräsident des Schweizerischen KMU Verbandes Leiter der Geschäftsstelle Inhalt Aus der Geschäftsstelle Seite 3–14 Politische Ziele Seite 15–19 Veranstaltungen Seite 26–33 Rechtsberatung Seite 34–40 In der Geschäftsstelle des Schweizerischen KMU Verbandes sind wir bemüht, Ihre Fragen zu beantworten oder für Sie den Kontakt zu den richtigen Stellen herzustellen. Sei dies bei Fragen zu Recht und Arbeit, wenn Sie Informationen zu Arbeitsverträgen, Provisions- oder Spesenreglementen benötigen oder wenn Sie ein anderes Anliegen haben. In der Geschäftsstelle in Hünenberg arbeiten aktuell 4 Personen, um alle anfallenden Arbeiten zu erledigen und Fragen zu beantworten. Viele bereits beantwortete Fragen, Links zu anderen Stellen sowie Musterformulare finden Sie auch auf der Website www.kmuverband.ch. Schweizerischer KMU Verband Telefon 041 348 03 30 info@kmuverband.ch www.kmuverband.ch SKV Partner Seite 48–70 Aus- und Weiterbildung SKV 5 Seite 76

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60
Page 61
Page 62
Page 63
Page 64
Page 65
Page 66
Page 67
Page 68
Page 69
Page 70
Page 71
Page 72
Page 73
Page 74
Page 75
Page 76
Page 77
Page 78
Page 79
Page 80
Page 81
Page 82
Page 83
Page 84