Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

www.psi-network.de PSI Journal 11/2016 Themen will Bartenbach mit seinen Kunden künftig kontinuierlich teilen, den Austausch fördern und so die Kommunikation der Zukunft mitgestalten. Firmenchef Tobias Bartenbach sprach über „Die Haptische Werbung im B2B- Marketing-Mix. Wie man eine Marke erlebbar macht.“ Und Kreativdirektor Thomas Klose zeigte sich in seinem Vortrag davon überzeugt: „Die Frage ist nicht ob, sondern wann. Alles, was digital werden kann, wird digital werden.“ Von den Gästen wurden die jeweils 45-minütigen Vorträge über neue Trends und Technologien der Kommunikationsbranche mit großem Interesse angenommen. Neues Full-Service-Konzept für den Mittelstand Über das von Bartenbach neu entwickelte Pauschalpaket für Werbemittel-Service und -Outsourcing für den Mittelstand informierte in einem weiteren Vortrag erstmals Key Account Manager Fred Wilcke. Unter der Headline „In oder Out. Das neue Bartenbach All-inclusive-Konzept als Antwort auf die Herausforderungen im Markt“, zeigte er auf, wie Kunden die Auswahl, die Gestaltung, die Beschaff fung, das Lager und einen eigenen Webshop künftig bei Bartenbach in eine professionelle Hand geben können. Abendliches Get-together Die Möglichkeit, sich mit dem Agenturteam und anderen Gästen über das Erlebte und eigene Erfahrungen auszutau- Gehörte zu den Live- Aktionen: Ein gläserner 3-D-Drucker (links) fertigte vor Ort Werbeartikel. www.bartenbach-werbemittel.de schen, bot an beiden Ausstellungstagen ein abendliches Get-together, bei dem typisch rheinhessische Spezialitäten für das leibliche Wohl der Besucher sorgten. Konzepte, Ideen und Lösungen Anne und Tobias Bartenbach, die Köpfe des Mainzer Werr bemittelspezialisten, zeigten sich nach zwei ereignisreichen Tagen davon überzeugt, dass die Bartenbach Werbemittel mit ihren kontinuierlichen Weiterentwicklungen für die Zukunft der Branche gut aufgestellt ist: „Wir sind ausgewiesene Experten, wenn es darum geht, die haptische Werbung im Marketing-Mix adäquat zu repräsentieren. Ganz gleich ob im digitalen Segment oder im klassischen Bereich von Give-aways, Incentives und Präsenten. Wir wollen den Marketingentscheidern mit unserem jungen Team stets passgenaue Konzepte, Ideen und Lösungen vorlegen, die innovativ und kompetent sind und zu den Zielsetzungen der Kunden passen.“ < Das Bartenbach- Agenturteam freut sich auf interessierte Gäste. Mit einer Virtual- Reality-Brille konnten die Besucher in ein 360-Grad-Video über ein modernes Labor eintauchen. 83

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60
Page 61
Page 62
Page 63
Page 64
Page 65
Page 66
Page 67
Page 68
Page 69
Page 70
Page 71
Page 72
Page 73
Page 74
Page 75
Page 76
Page 77
Page 78
Page 79
Page 80
Page 81
Page 82
Page 83
Page 84
Page 85
Page 86
Page 87
Page 88
Page 89
Page 90
Page 91
Page 92
Page 93
Page 94
Page 95
Page 96
Page 97
Page 98
Page 99
Page 100
Page 101
Page 102
Page 103
Page 104
Page 105
Page 106
Page 107
Page 108
Page 109
Page 110
Page 111
Page 112
Page 113
Page 114
Page 115
Page 116
Page 117
Page 118
Page 119
Page 120
Page 121
Page 122
Page 123
Page 124
Page 125
Page 126
Page 127
Page 128
Page 129
Page 130
Page 131
Page 132