Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

www.psi-network.de PSI Journal 10/2016 Editorial W - sen (in Deutschland), lässt seine Besucher nachempfinden, was Nachhaltigkeit in Sachen Städtebau, Architektur und Kultur bedeutet. Rund rund um Thermal- und Mineralquellen haben sich Jugendstil und Klassizismus zu einem harmonischen Stadtbild verschmolzen. Nur unterbrochen vom Grün des Kurparks mit dem imposanten Kurhaus – genau der richtige Platz also, wo sich Nachhaltigkeit fühlen lässt, ja, geradezu aufdrängt. Wo besser hätte man die Verleihung der Sustanability Awards des PSI (ab Seite 12) feiern können? Hubertus Doms, Geschäftsleitung des Babyprodukte-Herstellers Hipp, machte dann auch in seiner Keynote eine klare Ansage, die mit viel Beifall goutiert wurde: „Ethisches Handeln ist die Voraussetzung für nachhaltigen Erfolg.“ Hipp beweist das täglich in einem Umfeld, das durch starken Wettbewerb geprägt ist und unter ständiger Beobachtung von Aufsichtsbehörden, Medien und politischen Gruppen steht. Inzwischen ist Nachhaltigkeit in vielen Branchen zumindest als Ziel, noch nicht immer als Handlungsmaxime erkannt und akzeptiert. Auch die Werbeartikelwirtschaft hat sich damit schwergetan, dieses Thema als entscheidendes Element ihres Handelns zu begreifen. Zu wichtig und anspruchsvoll waren immer die Herausforderungen des Alltags. Aber seit einigen Jahren macht sich ein Wandel breit. Die Nachhaltigkeit selbst wird zum überlebenswichtigen Thema. Besonders dort, wo der einkaufende Industriekunde den Leitlinien seines Unternehmens in Sachen Nachhaltigkeit verpflichtet ist. Internationale Standards setzen Maßstäbe. Auch im Mittelstand, oft angestoßen von der jüngeren Generation, setzt ein Umdenken ein. Was einst belächelt wurde, ist heute Aufgabe. Die „schnelle Kohle“ ist eher verpönt, man will auch morgen und übermorgen noch mit gutem Gewissen gute Geschäfte machen. Ein Wandel, den das PSI in der Branche mitinitiiert hat, mitlebt und dem es mit den Sustainability Awards ein Symbol gegeben hat. Machen auch Sie mit – schon jetzt können Sie sich über www.psi-network.de anmelden und dabei sein. In diesem Sinne Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktor Manfred Schlösser | Chefredakteur PSI Journal Ihre Meinung dazu: schloesser@edit-line.de

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60
Page 61
Page 62
Page 63
Page 64
Page 65
Page 66
Page 67
Page 68
Page 69
Page 70
Page 71
Page 72
Page 73
Page 74
Page 75
Page 76
Page 77
Page 78
Page 79
Page 80
Page 81
Page 82
Page 83
Page 84
Page 85
Page 86
Page 87
Page 88
Page 89
Page 90
Page 91
Page 92
Page 93
Page 94
Page 95
Page 96
Page 97
Page 98
Page 99
Page 100
Page 101
Page 102
Page 103
Page 104
Page 105
Page 106
Page 107
Page 108
Page 109
Page 110
Page 111
Page 112
Page 113
Page 114
Page 115
Page 116