Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

40 PSI 2016 SPECIAL RICHARD ANDRÁS, ANDA PRESENT MIT GUTEM GEFÜHL VOR ORT Anda Present ist seit über zehn Jahren auf f dder PSI vertreten. Und sie ist jedes Jahr aufs Neue ein Muss für uns. Sie e is ist wichtig, um den Kontakt zu bestehenden internationalen Kunden n zzu pflegen. Und sie ist für uns wichtig, um deutsche Kunden zu gewinnen en. Wir sind mit einem guten Gefühl hier. Anda Present ist gewachsen un und wir bieten ein ausgewogenes Sortiment. Unseren Schlüsselanhänge ger aus der Reihe „be creative custom“, in der Artikel individuell ll ggestaltbar sind, haben wir bei PSI FIRST eingereicht. ALBERT VAN DER VEEN, XINDAO VIEL POSITIVE ENERGIE Wir sehen die PSI unter zwei Gesichtspunkten. Zum einen bietet sie uns die Möglichkeit, bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen und zu intensivieren. Zum anderen ist sie für uns als Unternehmen wichtig, weil es einfach gut ist, als Team zusammen zu sein und gemeinsam aufzutreten. Die PSI gibt uns viel positive Energie. Wir sind mit unserem Angebot auf der Messe in Vorleistung getreten. Xindao zeigt Produkte abseits des Traditionellen und Alltäglichen. Wir haben viele gute Rückmeldungen zu unserem Stand und unseren Produkten bekommen. Inwieweit sich das für uns im Verkauf auszahlt, sehen wir am Ende des Jahres. PSI Journal 3/2016 www.psi-network.de MILAN WALTER UND DAGMAR KELNAROVÁ, REDA SICH AUSTAUSCHEN UND TRENDS AUFSPÜREN Wir kommen seit elf Jahren zur PSI. Die letzten fünf Jahre hatten wir unseren Stand am selben Platz. Mit dem ersten Messetag waren wir nicht ganz zufrieden. Wir hatten uns ein bisschen mehr Neukundengeschäft erhofft. Dafür haben uns mehr Bestandskunden besucht. Allerdings nutzen wir die Messe auch zur Beobachtung des Wettbewerbs und zum Austausch mit anderen. Wir gehen auch der Frage nach, was sind Trends? Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten Kundenwünsche zu erfüllen. Das wir das können, zeigt das vergangene Jahr, in dem wir unsere beste Geschäftsentwicklung hatten. MARIO CIRIOLO, STILOLINEA MIT NEUER STRATEGIE ZURÜCK- GEKEHRT Nach zwei Jahren Abwesenheit sind wir 2016 wieder mit einer neuen Strategie dabei. Wir haben Stilolinea intern reorganisiert und verstärkt in die Entwicklung investiert. Wir glauben, dass 2016 ein guter Zeitpunkt ist, die Resultate unserer Arbeit, die Stilolinea Neuheiten zu präsentieren. So sind wir mit unserer innovativen S-Bella-Reihe vertreten. Stilolinea zeigt erstmals einen Drehkugelschreiber und den T-Screen, der nicht einfach nur ein normaler Kugelschreiber, sondern auch ein Sammlerstück ist. Wir präsentieren uns auf der PSI unseren Kunden und dem Wettbewerb. Unsere Botschaft ist: Wir produzieren alles unter einem Dach.

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56
Page 57
Page 58
Page 59
Page 60
Page 61
Page 62
Page 63
Page 64
Page 65
Page 66
Page 67
Page 68
Page 69
Page 70
Page 71
Page 72
Page 73
Page 74
Page 75
Page 76
Page 77
Page 78
Page 79
Page 80
Page 81
Page 82
Page 83
Page 84
Page 85
Page 86
Page 87
Page 88
Page 89
Page 90
Page 91
Page 92
Page 93
Page 94
Page 95
Page 96
Page 97
Page 98
Page 99
Page 100
Page 101
Page 102
Page 103
Page 104
Page 105
Page 106
Page 107
Page 108