Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Wohlfühlurlaub in familiärer Atmosphäre! Das familiengeführte Hotel Reinerhof mit herrlichen Panoramaausblicken liegt im Ortsteil Grün/Luftkurort Sankt Englmar. Ob als Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen im Sommer oder als Terrain zum Skifahren und Rodeln im Winter – vielseitige Outdoor-Möglichkeiten gibt es reichlich. Erholen Sie sich in modernen, gepfl egten Zimmern mit wunderbaren Blick auf die Höhenlagen des Bayerischen Waldes oder in unserer weitläufi gen Gartenanlage. Gaumenfreuden bereitet das Küchenteam mit vielen frischen, regionalen Produkten, dazu der zuvorkommende, persönliche Service, das ist Genuss pur! Relaxen Sie in der wunderschönen, großzügigen Wellnesslandschaft mit Schwimmbad und Whirlpool, Lavendelruheraum, Relaxliegen, Wärmebänke und der Saunaberich mit Salz-Sauna, Infrarotkabine, Dampfbad, Bio-Sauna, KräuterSPA mit Kräuterbadl und Finnischer Kräutersauna und Kneippbach und Zugang zur weitläufi gen Gartenanlage mit vielen Liegebereichen und einer Sonnenterrasse. Gönnen Sie Körper und Seele eine Auszeit bei klassischen Massagen, Aromaöl- und Wohlfühlmassagen, Ayurveda- und Körperanwendungen. IHR WELLNESS- UND ERHOLUNGSURLAUB IN SANKT ENGLMAR 16 WELLNESS-VERWÖHNZEIT 2 Nächte mit vitalem Frühstück vom Büffet Reiners Mongdratzerl am Nachmittag für den kleinen Hunger zwischendurch Abends Reiners 4-Gänge-Genießermenü Badetasche mit kuscheligem Bademantel und Saunatücher Relaxen in der Wellness-Landschaft Pfl egende Ayursan-Körperpackung in der Softpackliege Wahlweise eine vitalisierende Rückenmassage, eine Anti-Stress-Gesichtsmassage oder eine belebende Fuß-Bein-Massage p. P. ab 229 € Hotel Reinerhof Inh.: Michaela Reiner e.K. Grün 9 94379 St. Englmar Tel. 09965 / 8510 E-Mail: info@reinerhof.de www.reinerhof.de Tagespreis inkl. Frühstück p. P. ab 67 € inkl. 3/4-Pension p. P. ab 73 €

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32