Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

WELLNESS & GESUNDHEIT im Naturpark Oberer Bayerischer Wald Das mit drei Sternen Superior zertifi zierte Hotel Pusl bietet einfach alles, was der verwöhnte Gast von einem modernen Haus erwartet. Die ansprechenden Restauranträume, die hervorragende regionale und internationale Küche, die modernen Zimmer, die hauseigene Bar, der Fitnessraum und besonders der 1000qm große Wellnessbereich mit Gesundheitszentrum und ein vielfältiges Angebot an Wohlfühlmassagen beweisen, dass sich die Devise „wohlfühlen soll sich der Gast bei uns“ des Gastgeberehepaares Petra und Heinz Pusl, durchgesetzt hat. Die Wellness-Oase bietet ein Hallenbad (28°C), verschiedene Saunen, ein Orientalisches Hamambad, Softpack-Schwebeliegen sowie Schnecken- und Erlebnisduschen. Besonderes Highlight ist die Salzgrotte mit fein zerstäubtem Meersalznebel. Bereits beim Betreten der Wellness- Oase fühlen sich die Gäste wohl, denn warme, erdige Töne, sanfte Hintergrundmusik und ein maurischer Stil sorgen für angenehme Atmosphäre. | 20 3-STERNE SUPERIOR HOTEL PUSL IN STAMSRIED KENNLERNPACKERL 2 ÜN im Doppelzimmer DU/WC, Sat-TV Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bioecke 1x Fitnesscocktail an unserer Hotelbar 1x Vitalteller 1x kleine Gesichts- & Dekolletémassage 1x Teilkörper-Wohlfühlmassage Täglich Teebar am Nachmittag p. P. 189 € 3 VERWÖHNTAGE 3 ÜN im DZ mit DU/WC, Sat-TV Reichhaltiges Frühstücksbuffet Verwöhn-HP mit Menüwahl, Salatbuffet 1 Glas Prosecco zur Begrüßung 1 klassische Teilkörpermassage Wellnessgutschein über 10 Wunschsterne Abschiedsgeschenk für zu Hause Freie Nutzung von Bade- & Saunalandschaft Leihbademantel, Saunatuch, Slipper p. P. 285 € Hotel Pusl in Stamsried Heinz Pusl Marktplatz 6 93491 Stamsried Tel. 09466 / 326 E-Mail: info@hotel-pusl.de www.hotel-pusl.de gültig bis 20.12.2016 gültig bis 20.12.2016 Tagespreis inkl. Halbpension p. P. ab 71 €

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32