Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Apron Weigh Feeder for extreme demands Platten-Dosierbandwaage für extreme Beanspruchung E-DBW-P Handelsübliche Gummifördergurte sind bei Schüttgütern mit sehr hohen Temperaturen nicht mehr einsetzbar. Für diese Temperaturbereiche werden KUKLA-Plattendosierbandwaagen eingesetzt. Auch dort wo große Bunkerquerschnitte zum Austragen des Materials notwendig sind und der Verschleiß eines Gummiförderbandes zu hoch ist, werden Plattendosierbandwaagen verwendet. Bei dieser Waagentype liegt das Material auf robusten Metallplatten. Es war eine große Herausforderung für unsere Ingenieure, eine hochempfindliche Messtechnik zu integrieren. Dies ist in weltweit einzigartiger Weise gelungen. Der klassische Einsatzbereich liegt in der Zement-, Magnesit- und Stahlindustrie, und im mittleren bis hohen Förderleistungsbereich zum kontinuierlichen Erfassen oder Dosieren von körnigen Schüttgütern. Eine integrierte, pneumatische Bandlenkeinrichtung gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit. E-DBW-P Platten-Dosierbandwaage mit Trogbodenreinigung Apron Weigh Feeder with Trough Bottom Cleaner Kukla Weighing Technology Usual rubber conveyor belts are not usable for bulk materials with very high temperatures. In these temperature ranges we use the KUKLA-apron weigh feeder. But even where large bunker cross sections for discharge of the material are necessary and where the wear and tear of a rubber conveyor belt is too high, KUKLA-apron weigh feeders can be used. In these scales the material is lying on robust metal plates. It was a great challenge for our engineers to integrate high-sensitive measuring technology. Our engineers managed it in a way that is unique in the world. The typical range of application is in the cement-, magnesit- and steel industry in middle to high range conveying capacity for continuous dosing of grained bulk materials. An integrated, pneumatic belt steering device ensures high reliability. S. 21

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40