Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Erfolg Ausgabe September/Oktober 2017

Ausgabe 9/10 / September / Oktober 2017 / ERFOLG 43 Mit ganzheitlicher Ernährung zur inneren Balance Abwechslung, Freude, Geduld – das Konzept der ganzheitlichen Ernährung sieht viele Faktoren als Schlüssel zu mehr Wohlbefinden. Wie eine Ernährungsumstellung nebst Berufsalltag erfolgreich gelingt, verrät Ihnen die Ernährungsberaterin Béatrice Chiari aus Zürich im Interview mit Coachfrog. ch, dem führenden Therapeutenvermittlungsnetzwerk der Schweiz. Frau Chairi, Hektik und Stress bestimmen oft unseren Alltag. Wie gelingen Ernährungsziele trotz eines schmalen Zeitfensters? Um beispielsweise an Gewicht zu verlieren oder Verdauungsbeschwerden anzugehen, sind die meist einseitigen Diäten und Ernährungstrends ungeeignet. Vielmehr ist es sinnvoll, eine dauerhafte Umstellung der Ernährungsgewohnheiten anzusteuern. Ich zeige meinen Klienten gerne, wie ein gesundes Menü in kurzer Zeit zubereitet werden kann und gebe Hinweise und Rezepte für die Umsetzung im Alltag. So wird das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung gestärkt. Eine Ernährungsumstellung braucht Zeit und ist zudem individuell. Darum sind auf die Klienten persönlich abgestimmte und gut nachvollziehbare Empfehlungen von Ernährungsberatern wichtig. Was raten Sie Einsteigern, die gerade erst damit beginnen Ihre Ernährung bewusst umzustellen, als Massnahmen zu mehr Wohlbefinden? Bei einer Umstellung rate ich als Starthilfe gerne zu einer Reinigungs- und Entlastungskur. Diese begleite ich mit pflanzlichen Urtinkturen, um zusätzlich die Entgiftungsorgane wie Leber, Niere, Lymphe und Haut anzuregen. Im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtung spreche ich auch das Thema Bewegung und Erholung an. Alle diese Massnahmen kurbeln den Stoffwechsel an und die Klienten stellen meist schon nach kurzer Zeit die positive Wirkung fest: Sie haben mehr Energie, die Verdauung verbessert sich oder der Heisshunger vergeht plötzlich. Kurz – sie erfahren, dass sie sich mit der neuen Ernährungsweise besser fühlen. Gesundheit Béatrice Chiari (Zürich) Ernährung Chiari www.ernaehrung-chiari.ch und www.vegikochkurse.ch Durch meine Ausbildung zur Dipl. Ernährungsberaterin SHS, zertifizierten Kursleiterin für Erwachsene und diversen Weiterbildungen in Themen der europäischen Naturheilkunde, biete ich meinen Klienten ein vielfältiges Spektrum an Behandlungsmethoden und Angeboten. Ich unterstütze gerne individuell nach persönlichen Ernährungszielen. Welche Ernährungsseminare bieten Sie speziell für Firmen an und welchen Mehrwert bringen Kochkurse bei der Ernährungsumstellung Ihrer Erfahrung nach? Für Firmen biete ich Teambildungs-Workshops oder Mitarbeiter-Schulungen an – zum Beispiel, «wie Sie auch im Winter fit bleiben» oder was sogenanntes Brainfood bewirkt. Wer sich in seiner Freizeit gerne auf kulinarische Entdeckungsreise begeben möchte, dem lege ich meine Kochkurse ans Herz. Da ich mich selbst vegetarisch ernähre und die damit verbundenen Herausforderungen kenne, biete ich vegetarische und vegane Kochkurse an. Neben einfachen und nicht ganz alltäglichen Rezepten, die wir zubereiten, zeige ich beispielsweise wie Gerichte harmonisch gewürzt und abgeschmeckt werden können. Kurse rund um die Ernährung und Gesundheit zeichnen vor allem eines aus: Sie bereiten Freude und motivieren uns. So profitiert nicht nur der Körper, sondern auch unsere emotionale Balance. Coachfrog AG Hardstrasse 301 8005 Zürich Telefon 044 444 50 80 info@coachfrog.ch www.coachfrog.ch

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48