Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

Erfolg Ausgabe Januar/Februar 2016

52 Veranstaltung Ausgabe 1/2 / Januar / Februar 2016 / ERFOLG Warum sind manche Menschen erfolgreicher und glücklicher als andere? Seit über 20 Jahren erforscht Martin Betschart überdurchschnittlich erfolgreiche Menschen. Er hat die Geheimnisse entschlüsselt und zeigt Ihnen live, wie auch Sie noch mehr erreichen können. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, und stellen Sie sich einmal die folgenden Fragen: – Warum haben manche Menschen scheinbar immer Glück und andere werden vom Pech verfolgt? – Warum verdienen manche Menschen in der Stunde CHF 20.– und andere CHF 100.– oder CHF 1000.–? – Warum fällt manchen scheinbar alles in den Schoss und anderen nicht? – Warum sind manche Menschen viel gesünder und leistungsfähiger als andere? – Warum gelingt es manchen Menschen, ein erfülltes und zufriedenes Leben zu leben und andere sind immer unzufrieden? Ihre Zukunft bestimmen Sie selbst. Denn Sie sind der Regisseur Ihres Lebens! – Sie selbst entscheiden, ob Sie in einer «Blechhütte» oder in einer Villa wohnen. – Sie selbst entscheiden, ob Sie ein ärmliches oder erfülltes Leben führen. – Sie selbst entscheiden, wie viel Sie arbeiten und wie viel Sie verdienen. Eintagsseminar: Europroblematik – Wege Ihr zu begegnen (vor abendlicher Sitzung des Think tanks zum Erarbeiten von fiskal- und wirtschaftspolitischen Empfehlungen gestützt auf das neu erschienene Buch: Strategien, mittel- und kurzfristige Massnahmen schweizerischer KMU im euroerosionsgeprägten Wirtschaftsumfeld – Die 14 Schlüsselfaktoren zur Verbesserung Ihres Betriebsergebnisses) Sie selbst entscheiden über Glück oder Unglück und darüber, was aus Ihrem Leben wird. Besuchen Sie dieses Kurz-intensiv-Seminar! Sie erhalten sofort anwendbares Wissen. Nehmen Sie auch Ihren Lebenspartner, Ihre Mitarbeiter und Ihre Geschäftspartner mit, damit Ihr wichtigstes Umfeld von diesem Know-how profitiert. – Nutzen Sie diesen Anlass als Kick-off für Ihre Zukunft! – Tanken Sie Ideen und Energie! – Lassen Sie sich inspirieren und motivieren! Handeln Sie gleich, nutzen Sie jetzt diese Chance, und melden Sie sich gleich an! Als SKV-Mitglied sind Sie für lediglich CHF 49.– statt CHF 98.– dabei, wenn Sie Ihr Ticket jetzt gleich reservieren! Weitere Informationen und Anmeldung: www.kmuverband.ch/anmeldung-betschart.html Datum 26. Februar 2016 09.00 – 10.00 Uhr Networking, Vorstellung der Sponsoren 10.00 – 12.00 Uhr Die Krise besser meistern mit dem 14 S-Führungskonzept (Strategie; Strategische Allianzen; Spürnase = Innovation; Speedmanagement; Service; Sparen, Schlanke Strukturen, Steuern sparen; Seriösität und Ethik; Ständiger Verbesserungsprozess; Sales; Seriöse Finanzierung; Spezialisierung; Strukturen und Systeme; Supermotivierte MitarbeiterInnen; Selektion). Nischen-, Premium- Innovations- und Servicestrategie 13.30 – 15.00 Uhr Die besten MitarbeiterInnen finden und einstellen, Motivaction 15.00 – 16.00 Uhr Private equity, Devisenabsicherungen 16.00 – 17.00 Uhr Asean Region, Indien, China als neue Zielmärkte zur Reduktion der Abhängigkeit vom Euromarkt Regionale Diversifizierung Preis CHF 350.– inkl. Buch «Strategien, mittel- und kurzfristige Massnahmen schweizerischer KMU im euroerosionsgeprägten Wirtschaftsumfeld – Die 14 Erfolgsfaktoren Ihr Betriebsergebnis zu verbessern» Veranstaltungsort Hotel City, Löwenstrasse 35, 8001 Zürich Hauptsponsor Die 14 S-Konzept AG Ihre Treuhandfirma für Buchhaltung und Abschlüsse, Steuer- und Unternehmensberatung. Telefon 041 720 00 85 Weitere Informationen und Anmeldung: www.kmuverband.ch/anmeldung-oesch.html

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36
Page 37
Page 38
Page 39
Page 40
Page 41
Page 42
Page 43
Page 44
Page 45
Page 46
Page 47
Page 48
Page 49
Page 50
Page 51
Page 52
Page 53
Page 54
Page 55
Page 56