Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

34 2/2016 Branchenbarometer EUROPA Stimmen aus der Branche Lieferanten Händler „Eine der wichtigsten Botschaften aus UK an unsere europäischen Partner ist, dass der BREXIT keinen Rückzug als Handelspartner signalisiert. Das Vereinigte Königreich betreibt seit tausenden Jahren Handel und wird dies auch weiterhin tun, wobei Waren und Dienstleistungen zum gegenseitigen Vorteil in beide Richtungen fließen.“ „Mehr als 50 % der Händler haben sich über die Jahre als reine „Beschaffer“ positioniert und werden auf lange Sicht verschwinden. Dieses Geschäftsmodell wird durch die mehr als starke Onlinepräsenz der Hersteller und Importeure auf Dauer keine Zukunft haben. Händler hingegen, die auch ohne vorherige Anfrage der Industrie aktiv sind, werden auch weiterhin als Partner der Lieferanten eine Chance haben.“ „Es wird immer offensichtlicher, dass Händler uns Importeure umgehen und uns für Verkäufe mit kleineren Stückzahlen heranziehen. Die großen Stückzahlen gehen direkt in den Fernen Osten. Dies wird zu einem unfairen Spielfeld, da wir keine Direktgeschäfte machen können und die Margen weiter gedrückt werden.“ „Zur Zertifizierung bzw. dem nachhaltigen Handeln: wir gehen dem nach, da uns der Umgang mit unseren Ressourcen und MitarbeiterInnen ehrlich am Herzen liegt.“ „Der Markt ist sehr dynamisch und es gibt ein hohes Geschäftspotenzial.“ „Der Umsatzeinbruch ist in erster Linie darauf zurückzuführen, dass Grosskunden sich plötzlich woanders billiger eindecken. Wenn man erfährt mit welchen Preisen Mitbewerber agieren, kann man sich nur an den Kopf greifen.“ „Wir haben uns nun auch zertifizieren lassen, denn unsere Kunden sind hauptsächlich große internationale Marken und haben strenge Sozial- und Umweltrichtlinien.“ „Das Modewort ‚Nachhaltigkeit‘ scheint mir in unserer Branche einfach zu dick aufgetragen.“ Lieferanten Händler

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36