Get the FLASH PLAYER to view this magazine:

Get Adobe Flash player

- or -

View as HTML version

28 2/2016 Branchenbarometer EUROPA BS 8800 Unternehmens-Soziales British Standard 8800 www.qualityaustria.com BS 8800 (British Standard), Leitfaden für Aufbau von Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystemen. Zweck: Schutz von Mitarbeitern und Dritten vor Risiken der Unternehmenstätigkeit. ................................................................................................. BSCI Unternehmens-Soziales Business Social Compliance Initiative www.bsci-intl.org BSCI (Business Social Compliance Initiative, Brüssel), gemeinnützige Unternehmensvereinigung mit wirtschaftsgetriebener Online-Plattform für die unterschiedlichen europäischen Verhaltenskodizes und Überwachungssysteme als Basis für ein gemeinsames weltweites Überprüfungssystem von Sozialstandards in den Lieferantenketten. Der BSCI-Verhaltenskodex orientiert sich wesentlich am SA8000-Standard. ................................................................................................. OHSAS 18001 Unternehmens-Soziales Occupational Health and Safety Assessment Series www.ohsas-18001-occupational-health-andsafety.com OHSAS 18001 (Occupational Health and Safety Assessment Series), eines der bekanntesten und wichtigsten Arbeitsschutzmanagementsysteme weltweit, eng angelehnt an die Normen ISO 9001 und ISO 14001. ................................................................................................. SEDEX Unternehmens-Soziales Supplier Ethical Data Exchange www.sedexglobal.com SEDEX (Supplier Ethical Data Exchange, London), non-Profit Mitglieder-Organisation für Unternehmen, die sich zu einer ständigen Optimierung des ethischen Verhaltens in ihrer weltweiten Lieferkette verpflichtet haben. Die Plattform bietet eine Reihe von Tools für das ethische Management von Wertschöpfungsketten. TÜV Unternehmens-Soziales Technische Überwachungsverein www.tuv.com TÜV (Technischer Überwachungsverein); die TÜV-Gesellschaften agieren eigenständig auf vielen Arbeitsgebieten, namentlich bei Sicherheitskontrollen, Produktzertifizierungen und Zertifizierung von Mangementsystemen in den Bereichen Ökonomie, Ökologie und Soziales. ................................................................................................. Bio Siegel Produkt-Ökologie www.bio-siegel.de Bio-Siegel, Güte- und Prüfsiegel, kennzeichnet kontrollierte Erzeugnisse aus ökologischem Landbau. Der Begriff Bio ist durch EU-Recht europaweit geschützt. Das deutsche Bio- Siegel wurde 2001 kreiert und darf nur zusätzlich zum EU- Bio-Logo genutzt werden. Jedes Produkt mit Bio-Siegel muss vor Inverkehrbringung bei der Informationsstelle Bio-Siegel angemeldet werden. ................................................................................................. Blauer Engel Produkt-Ökologie www.blauer-engel.de Blauer Engel, seit 1978 deutsches Umweltzeichen für Produkte und Dienstleistungen, die umweltfreundlicher sind als vergleichbare Produkte und Dienstleistungen. Hersteller können ihre Produkte mit dem ihnen verliehenen Zeichen ausstatten. Das Umweltzeichen bescheinigt aber nicht die vollständige ökologische Unbedenklichkeit eines Produktes. ................................................................................................. eco - Institut Produkt-Ökologie www.eco-institut.de eco-INSTITUTE, Köln, Prüfstelle für Emissions- und Schadstoffprüfungen von Bau- und Einrichtungsprodukten. Das eco-INSTITUTE-Label dient der Qualitätssicherung nach strengsten Kriterien.

Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Page 5
Page 6
Page 7
Page 8
Page 9
Page 10
Page 11
Page 12
Page 13
Page 14
Page 15
Page 16
Page 17
Page 18
Page 19
Page 20
Page 21
Page 22
Page 23
Page 24
Page 25
Page 26
Page 27
Page 28
Page 29
Page 30
Page 31
Page 32
Page 33
Page 34
Page 35
Page 36